Alles neu macht der Mai!

Wir wollen Jugendarbeit aktiv gestalten und starten mit der neuen gemeinsamen Kooperation von Stadtjugendring und Evangelische Jugend Erlangen Im Café stehen viele neue Ideen in den Startlöchern und auch ein Umbau der Räumlichkeiten ist geplant. Wir freuen uns über Unterstützung.

Infos zu Konzept und Angeboten in Kürze hier auf der Homepage www.cafe-krempl.de

Mit einem Klick geht es zum Video „auf ein Gespräch im Krempl“. Ein von Jugendlichen und Unterstützer:innen des Cafés gestalteten Videos. Folgt uns auf Facebook und Instagram!

Meldet euch gerne bei Fragen und auch Anregungen rund ums Thema Jugendarbeit im Krempl – Café Krempl
Ansprechpartnerin Clara Pröbstle
Lorlebergplatz 2, 91054 Erlangen
Tel.: 09131/6251310           E-Mail: proebstle@sjr-erlangen.de

Das Café Krempl ist ein beliebter Anlaufpunkt für Schülerinnen und Schüler, aber auch offen für alle, die vorbeikommen. Im Café besteht die Möglichkeit eine Pause zu machen, einen kleinen Snack zu sich zu nehmen oder sich in lockerer und angenehmer Atmosphäre mit Freunden zu treffen.

 

Unser Hygienekonzept steht und ihr seid herzlich eingeladen es euch bei uns gemütlich zu machen. Bringt einfach euer eigenes Essen mit, da wir euch im Moment nicht bewirten können.

Bild Cafe offen

Zusätzliche Angebote

Du hast Lust mal gemeinsam mit anderen Jugendlichen Sport zu machen, aber du weißt nicht genau was und wo? Dann schau doch einfach mal beim „Krempl dich fit!“ Sportprogramm des Café Krempl vorbei. Erlanger Trainer aus verschiedenen Sportbereichen bieten Bewegungsprogramme an. Außerdem gibt es danach die Möglichkeit bei einem kleinen Getränk den gemütlichen Rahmen des Cafés zu nutzen um sich auszutauschen, Fragen zu stellen, oder einfach nur zu quatschen.

Anmeldung per Mail an proebstle@sjr-erlangen.de.

SOMMERPAUSE BIS MITTE SEPTEMBER!!!

„Klappe und Action!“ – Wir drehen einen Kurzfilm
Filmworkshop im Café Krempl vom 06. – 09. September 2021
Für Kinder von 9-13 Jahre

Du wolltest schon immer mal hinter die Kulissen einer Filmproduktion schauen und wissen, wie das alles funktioniert von der Idee bis zum fertigen Film? Hier kannst du das alles erfahren und bekommst einen Einblick ins Filmemachen: vom Drehbuch über das Schauspielen bis hin zum Schnitt, für jeden ist etwas dabei! An fünf Tagen entwickeln wir gemeinsam eine tolle Geschichte und verpacken diese in ein spannendes Drehbuch. Ob es ein Krimi, Musikclip, Action- oder Märchenfilm werden soll, das entscheidet ihr! Nachdem alle Rollen verteilt sind geht es dann an die Produktion. Jeder darf mal vor oder hinter der Kamera agieren, entweder schauspielern, die Technik bedienen oder Regie führen –  für jeden ist etwas dabei! Wenn dann alles „im Kasten“ ist, geht es an den Schnitt und einen coolen Filmtitel und Musik braucht euer Film dann natürlich auch noch.

Euer fertiger Film nimmt dann automatisch am Wettbewerb des 17. Mittelfränkischen Kinderfilmfestivals teil und mit ein bisschen Glück wird dieser dann beim großen Festival im Dezember 2021 präsentiert!

Voraussetzung zur Teilnahme am Workshop ist also auch das Einverständnis eurer Eltern, dass ihr gefilmt werden dürfen und es für euch natürlich auch ok ist. Also, seid dabei und meldet euch jetzt gleich an!

Zeiten: Mo 9-13 Uhr, Di-Do je 9-16 Uhr
Die Teilnahme ist kostenlos – Verpflegung muss selbst mitgebracht werden.

Hier findet Ihr das Anmeldeformular.

Anmeldung bitte per Mail an Clara Pröbstle: proebstle@sjr-erlangen.de.
Bei Fragen gerne anrufen unter: 0162/9422092.

Offene Stellen